Häufig gestellte Fragen / FAQ

Auf die stündlichen Fahrten : ja
Auf die privaten Fahrten: nur Barzahlung zu dem Chauffeur oder nach unseren vorherigen Vereinbarungen (Rechnung oder Voucher)

Nein, da die Sitzbänke nicht zurück geklappt werden können, ist dies leider nicht möglich. Rollstühle können aber an den Abfahrtsstellen des Zuges abgestellt werden.

Ja, Weinflaschen sowie Souvenirgläser werden an den Abfahrtsstellen des Zuges verkauft. Sie erhalten dazu gebührenfrei Plastikbecher.

Ja, denn der Zug ist mit einem Schutz gegen Regen und Wind ausgestattet.
Der Fahrer darf die Fahrt im Falle eines Sturms annulieren.

Während große Hunde nicht mitgenommen werden können, gilt etwas anderes für kleine Hunde. Diese können gebührenfrei mitgenommen werden, wenn sie sich während der gesamten Fahrzeit unter den Sitzbänken oder auf dem Schoß des Reisenden befinden. 

Während der stündlichen Fahrten ist ein kleiner Zwischenstopp von zehn Minuten eingeplant. Bei gutem Wetter gibt es dann die Möglichkeit ein Glas des Lavaux - Weines zu erwerben.
Während einer Privatfahrt gibt es die Möglichkeit einen Zwischenstopp für eine Weinverkostung bei einem Winzer vorzusehen. Eine solche kann während, vor oder nach der Fahrt (Mindestdauer von einer Stunde) erfolgen. 

Nein, der Zustieg in den Zug ist nur an den Abfahrtsstellen von Cully und Lutry möglich (siehe Fahrplan).

Der Zug fährt jeweils an den Abfahrtsstegen in Lutry oder Cully ab. Nähere Informationen erhalten Sie unter der Rubrik Abfahrt 

Nähere Informationen hierzu finden Sie unter der Rubrik Abfahrt 

Cette semaine le train circulera mercredi et vendredi après-midi de Lutry, samedi de Cully, dimanche de Lutry. Ve. seulement à 13h30 et 15h00.
Diese Woche fährt den Touristenzug Mittwoch und Freitag Nachmittag von Lutry, Samstag von Cully, Sonntag von Lutry. Fr. nur um 13:30 und 15:00 Uhr.
This Week the Lavaux Express runs on Wednesday and Friday afternoon from Lutry, Saturday from Cully, Sunday from Lutry. Fri. only at 13:30 and 15:00.